DerWesten.de Artikel

Hallo zusammen – wir sind ganz überrascht welche Wogen der erste gestrige Artikel auf DerWesten.de geworfen hat.
Der vegane Wintermarkt ist eine Ergänzung, des Duisburger Weihnachtsmarktes, welcher natürlich auch dieses Jahr, in gewohntem Umfang in der Duisburger Innenstadt stattfinden wird.

Vegan ist eine Ernährungsform, die viele Menschen anspricht und ausprobiert werden möchte. Aus welcher Motivation heraus dies geschieht, ist allen selbst überlassen! Es besteht natürlich auch die Möglichkeit traditionelle Gerichte in tierprodukt-freier, liebevoll zubereiteter Variante zu probieren. Über Geschmack möchten wir uns nicht streiten, von daher es ist ein zusätzliches Angebot zu dem wir einladen – und zwar an jedem Wochentag, nicht nur am Wochenende, wie im Artikel geschrieben.

Den Wintermarkt am Münzplatz gibt es schon ein paar Jahre – das Neue bzw. Besondere dieses Jahr ist, dass er vegan von einem Künstler*innen Kollektiv ausgerichtet wird.
Es geht nicht nur um das kulinarische Angebot, sondern auch um ein buntes Musikprogramm, schöne Warenangebote, Workshops, Lesungen, Ausstellungen und vieles mehr. Das Programm ist auf alle Altersgruppen ausgerichtet, da wir Menschen allen Alters damit ansprechen wollen. Auch für ein glutenfreies Angebot wird gesorgt.

Bleibt weltoffen und macht das was für euch und andere gut ist. Auf eine schöne Winter- und Weihnachtszeit in der wir auch den Nikolaus, den Schnee und den Christstollen feiern werden!

Euer Anis & Zauber Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.